St. Paulus Stift

St. Paulus Stift Herxheim

Die Einrichtung wurde 1896 vom damaligen Priester und späteren Prälat Jakob Friedrich  Bussereau (1863-1919) als Katholische Wohltätigkeitsanstalt gegründet. Hier wurde die Pflege von Kranken ermöglicht, Behinderte fanden eine Heimat, Ausbildung und Förderung sowie Beschäftigung. 1985/86 erfolgten der Umbau und die Erweiterung zu einer Pflege- und Wohnstätte für behinderte Mädchen und Frauen.

Nähere Informationen zu Jakob Friedrich Bussereau finden Sie auf dieser Webseite.

Besonderer Schmuck der neugotischen Klosterkapelle sind die farbigen Glasfenster: Das zentrale Rundfenster von 1898 stammt aus der Werkstatt des Speyerer Glasmalkunstwerkers Joseph Weißenrieder und die spitzbogigen Farbfenster sind von Hans Bockhorni gestaltet.


Die Webseite des St. Paulus Stifts finden Sie hier.